Tools für den Versand von Newslettern und Serienbriefen

Allgemein
Mit Hilfe der entsprechenden Tools ist das Versenden von Informationen oder Angeboten an einen größeren und regelmäßig zu bedienenden Empfängerkreis wirklich einfach.

Als Eingabedatei (darunter versteht man die Liste mit den Namen und E-Mail-Adressen der Empfänger) kann meistens ein einfaches Excel- Spreadsheet, eine Datenbank oder auch das Adressbuch aus dem Mail- Client 'Eudora' verwendet werden. Manchmal kann es auch notwendig sein, eine Austauschdatei im '*.csv-Format' anzulegen. Das hört sich aber komplizierter an als es ist, und ist in der Regel mit der Exportfunktion leicht zu bewerkstelligen.

Sinnvoll ist sicher auch darauf zu achten, dass ein personalisierter Versand, also mit individueller Anrede, möglich ist. Selbst wenn man anfangs noch nicht an eine derartige Verwendung denkt, so wächst mit steigender Erfahrung und Sicherheit vermutlich doch der Wunsch nach weiterer Perfektion und Professionalität.

Die beiden unten aufgeführten Programme unterstützen diese zwei Sende-Modi: für den schnellen Versand oder für individuelle Nachrichten mit Anrede. Die Softwarekosten liegen jeweils um die 100 Mark.

Supermailer
ist eine neuere Software. Laut eigenen Aussagen werden damit personalisierte Serienmails und Newsletter schnell erstellt und versendet. Die Kosten liegen zwischen 14,95 und 104,95 Euro. (01/04) supermailer.de

Worldmerge von Coloradosoft
worldmerge.de   oder   coloradosoft.com/download.htm

Aureate Group Mail
group-mail.com/download.html

MailKing
Mit etwa 580 DM ist das Programm MailKing 3.6 zwar teurer, bietet jedoch hinsichtlich der Individualisierung auch mehr Möglichkeiten. Eine kostenlose Demo gibt es unter: http://download.softline.de

Bulkmailer
Dieses Tool bietet eine integrierte Adress-Datenbank und eine 30-Tage Demo. Die Kosten betragen etwa 198 Euro. kroll-software.de

Broadcast HTML
ist eine weiteres, sehr empfohlenes, jedoch mit rund 1700 DM auch teures Tool. Mehr Informationen gibt es unter: mailworkz.com

Der nächste Schritt
Vielleicht sind Sie eines Tages von der Resonanz auf Ihren Newsletter so begeistert, dass Sie diesen noch stärker bekannt machen wollen, also zusätzlich zu der selbstverständlichen Anmeldemöglichkeit auf der eigenen Homepage. Dabei ist sicher ein Eintrag in eines oder mehreren der folgenden Verzeichnisse hilfreich:

de.DownloadAstro.com   kbx.de   lisde.de   meta-list.net   newsmail.de

k_email2.htm - erstellt am 15. Oktober 1999 - geändert am 10.01.2004