Optimieren der Homepage ist angesagt

Laut der im Herbst 2001 erfolgten Befragung durch die Project M Marketing Research GmbH Lüneburg, besitzen bereits 71 Prozent der Reisebüros eine eigene Homepage. Bei den Veranstaltern dürfte dies ähnlich sein.

Gleichzeitig ist jedoch immer wieder zu lesen, dass bis zu 80 Prozent aller Websites (nicht explizit die aus der Reisebranche) nicht optimal sind. Mal fehlt es am Layout, ein anderes Mal an der Navigation, der Struktur, der Kundenorientierung oder an der Auffindbarkeit.

Schauen wir uns ein solches Beispiel einmal an:

Auf einer Bahnreise kam mir ein Artikel über Nationalparks in Vietnam in die Hände. Darin wurde eine tolle Reise mit dem Veranstalter   windrose.de   beschrieben. Vietnam reizt mich schon lange, war ich doch bereits 1956 einmal dort. Was mag sich seitdem wohl alles verändert haben?

Wieder zu Hause suchte ich im Internet nach nationalpark vietnam und wurde fündig, nur nicht bei Windrose.
Daraufhin versuchte ich es mit reisen vietnam und mit fernreisen . Hier fand ich Tischler Reisen und RDW Reisen doch auch keine Windrose.

Jetzt wollte ich wissen warum dies so ist und schaute mir einmal die Suchworte, der Insider spricht von Keywords oder Schlüsselwörtern, von Windrose an.

Um es gleich vorweg zu sagen, vietnam stand nicht dabei und konnte daher auch nicht gefunden werden.

Stattdessen stand auf der wertvollen ersten Position der Suchworte Individualreisen . Vielleicht kann man darüber streiten, ob es wirklich Kunden geben mag, die mit diesem Begriff eine Reise im Internet suchen, ich halte dies für unwahrscheinlich.

Noch größer sind da meine Zweifel bei dem Suchbegriff Drei perfekte Tage . Auch www.windrose.de ist als Suchwort aufgeführt. Warum? Wer dies eingibt muss doch nicht mehr suchen.

Auch für viele andere Suchworte, Nostalgie-Reisen, Noblesse, Reisekatalog, Gourmet-Reisen, Deluxe-Reisen und andere, wären vermutlich mehr Erfolg bringende Worte zu finden. Dies kann mit einer Auswertung der entsprechenden Logfiles jederzeit leicht überprüft werden.

Nebenbei, ich habe die Windrose auch mit Gourmet-Reisen nicht gefunden.

Fazit
Die obigen Kommentare sollen keine Kritik darstellen, sondern den Anstoß dazu geben, die eigene Website einmal mit anderen Augen zu betrachten.
Bleiben Sie dabei nicht bei der 'Auffindbarkeit' stehen, auch bei den anderen Themen gibt es meistens viel zu optimieren.

k_opti.htm - erstellt am 12. November 2002 - geändert am 25. November 2002